Die Welt mit Kinderaugen sehen – mit einem Lächeln leben lernen

Der Elementarbereich

Die pädagogische Arbeit im Elementarbereich richtet sich nach den Grundsätzen der offenen Arbeit. Analog dazu gibt es keine feste Gruppenzuordnung und die Räume sind nach Funktionen eingerichtet und ausgestattet.

Tagesstruktur

Der Tagesablauf des Elementarbereiches folgt einer festen Struktur. Diese bietet den Kindern Sicherheit und Orientierung. Wesentliche Bestandteile im Tagesablauf sind der Morgenkreis und die anschließende Angebotszeit. An dieser Stelle können die Kinder entscheiden, welches Angebot, bzw. welchen Raum sie nutzen wollen.

Funktionsräume und Außenbereich

Den Kindern stehen folgende Funktionsräume zum Spielen und für Angebote zur Verfügung:

Bauraum

Ausgestattet mit entsprechenden Materialien kann hier kreativ gebaut und konstruiert werden.

Rollenspielraum

Eine Hochebene, Puppenhäuser, Kinderküche, Verkleidungsmaterial und vieles mehr laden zum Rollenspiel und der Verwandlung in eine andere Persönlichkeit ein.

Bibliothek/Spielraum

Hier können auf der Büchertreppe in ruhiger Atmosphäre Bücher angesehen oder vorgelesen werden. Ebenso finden sich hier Puzzle und Gesellschaftsspiele Die Kinder können sich dort alleine oder auch gemeinschaftlich mit unterschiedlichsten Themen z. B. mit Hilfe von Büchern auseinandersetzen.

Bewegungsraum

Ein großer Raum, in dem auf und an verschieden Geräten getobt, geklettert, balanciert und gesprungen werden kann.

Atelier

Hier sind alle Materialien, um künstlerisch kreativ zu werden: Malen, Basteln, Kleben und vieles mehr.

Forscherraum

Dem natürlichen Forscherdrang der Kinder wird hier in vielfältiger Form entsprochen. Für Experimente und Projekte der unterschiedlichsten Art stehen dort in eigens dafür geschaffenen Bereichen verschiedene Materialien zur Verfügung. Versuche im naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Bereich können dort eigenständig, aber auch angeleitet, stattfinden.

Hier findet im Wesentlichen auch die Vorschularbeit statt.

Außengelände

Auf dem Außengelände finden sich neben einem großen Spielschiff naturnahe Erlebnisräume und eine große, überdachte Fläche zum Toben, Klettern und Spielen.

Tägliche und wöchentliche Angebote

Die Kinder können sich jeden Tag zwischen verschieden Angeboten in den Räumen entscheiden. Hinzu kommen feste wöchentliche Angebote:

  • Ausflugstag
    Einmal wöchentlich wird mit einer Kindergruppe ein Ausflug in die Umgebung gemacht. Dies kann der nächstgelegene Spielplatz, aber auch die Stadtbücherei oder der Wald sein.
  • Vorschule
    An zwei Tagen in der Woche findet hier die Vorbereitung der zukünftigen Schulkinder auf die Schule statt.
Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. Luth. Kita Stettiner Straße
Leitung Alexander Michael
Stettiner Str. 3a
22850 Norderstedt
Tel. 040 - 325 95 153
stettiner-strasse@kitawerk-hhsh.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 07:00 - 17:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre